„Überbein: Exostose aufgrund von Hallux rigidus“ (minimed.at, Juni 2019)

Beitrag-ueberbein-minimed-201906.jpg

OA Dr. Materzok-Weinstabl erklärt in einem medizinischen Fachartikel für Minimed.at ein Überbein. Unter einer Exostose versteht man einen von einer bestehenden Knochenoberfläche ausgehenden spornartigen und höckerigen Knochenvorsprung, der im Volksmund als Überbein bezeichnet wird. Exostosen treten gehäuft am Mittelfußknochen sowie am Handrücken auf und können aufgrund chronischer Überlastung oder gutartiger Knochentumoren (Osteome) entstehen. „Neben dem […]